Willkommen beim Waltroper Handballverein!



Auf geht's: Saison 2020/2021


Folks,

nicht nur #dieErste gibt in der Vorbereitung alles - auch #dieZweite war am Freitag zu Gast bei den Freunden vom Sportforum Castrop und hat eine zusätzliche Einheit zum normalen Trainingsrhythmus absolviert.

 

Am heutigen Sonntag heißt's aber erstmal Füße hochlegen und Kräfte sammeln für die kommende Woche!

 

...und nicht vergessen: #Stichwahl in #Waltrop!

 

Euch allen einen schönen Sonntag und bis die Tage 🤙


Turnier in Erkenschwick

 

Beim heutigen Turnier in Oer-Erkenschwick gab es für unsere Kreisliga Mannschaft zwei Niederlagen und einen Sieg.

 

Im ersten Duell gegen die Gastgeber FC 26 Erkenschwick Handball setzte es eine deutliche 9:19-Niederlage.

Im folgenden Match dann ein verdienter 13:10-Sieg gegen den Bezirksliga Aufsteiger Hüls.

In der letzten Begegnung mussten wir uns dann mit 9:15 dem Turniersieger ETG Recklinghausen 12/32 e.V. geschlagen geben. Gespielt wurden jeweils 1 x 30 Minuten im Gruppenmodus.

 

Danke an unsere Handballfreunde aus Oer-Erkenschwick für die Einladung.


Gestern Abend haben wir da nächste Testspiel absolviert.

 

Am Ende stand eine knappe 23:24 - Niederlage im Test gegen den Bezirksligisten HSV Herbede e.V.


Jetzt auch mal etwas von unserer Hoppytruppe 😁

 

Während der Ferien und der Zwangspause durch Corona, hat man sich den Spaß an Sport und Bewegung nicht nehmen lassen und hat sich des Öfteren zu einigen Fahrradtouren getroffen.

 

Eigentlich hat man sich auf kleine, entspannte Runden geeinigt, aber Micky hatte das ein oder andere mal eine andere Idee...😧😂

Diejenigen mit "Normalo-Rädern" hatten schon etwas zu kämpfen und hatten Mühen mit den Hightech-Bikes der anderen mitzuhalten.

Aber am Ende hatten alle bei einem leckeren Kaltgetränk wieder gut lachen - und so soll's ja auch sein! 🤗

 

Wenn ihr mehr Infos rund um #dieHobbytruppe haben möchtet, schickt uns einfach hier auf Facebook eine Nachricht oder kontaktiert uns über die Homepage 👉 www.waltroper-hv.de


Bereits am Donnerstag Abend gab es einen 30:21- Sieg im nächsten Test gegen den HSC Welper.

 

Die Gäste, frischer Aufsteiger in die 2 Kreisklasse, verkauften sich mit einigen Neuzugängen gut.

Dementsprechend unzufrieden zeigte sich WHV Coach Peters nach der Partie. Vor allem die schwache Abwehrleistung bemängelte er. "Da muss in den nächsten Wochen deutlich mehr kommen", so Peters.

 

Bemerken darf man aber auch, dass mit Felix Trümper, Max Hülsmann, Jona Scheumann, Paul Riemenscheider und Philip Gödeke fünf Leistungsträger fehlten.


Der Coach zeigt es an - die Formkurve geht nach oben.

 

Nach zuletzt drei Testspielniederlagen in Serie gegen höherklassige Teams (Verbandsliga und zweimal Bezirksliga) konnten wir im gestrigen Test gegen die SG Ruhrtal Witten (Kreisliga Bezirk Dortmund) einen souveränen 30:19 Erfolg verbuchen.

Besser als in den vergangenen Partien funktionierten die defensiven Abläufe sowie das Spiel aus dem Rückraum.

 

Weiter geht's am kommenden Donnerstag mit einem weiteren Test gegen HSC Welper.


Folks,

dieses Wochenende stand ausnahmsweise mal kein Handball auf dem Zettel - #dieErste hat sich zu einem Teambuilding zusammengefunden und ging auf eine Kanu-Tour auf der schönen Ruhr! (#besterreim 🤣)

 

Im Anschluss ließ man den Abend bei einem gemütlichen Essen im Waltroper Lokal #Meermann ausklingen.

 

Euch allen einen guten Start in die Woche, bleibt sauber und gesund! 🤙


Folks,

am heutigen Sonntag trat #dieErste im Testspiel bei der Zweitvertretung des HVE Villigst-Ergste an.

Zur Halbzeit ging man mit einem Tor Vorsprung in die Kabine, 18:19.

Am Ende stand der erste Testspiel-Erfolg fest und man gewann zurecht mit 28:29.

Morgen Abend wird dann der endgültige Kader der Saison 2020/21 bekanntgegeben, also stay tuned 🤙

 

Schönen Sonntag noch und einen guten Start in die Woche!


Im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison 2020/21 hat #dieErste letzte Woche eine etwas andere Trainingseinheit absolviert:

unsere Jungs waren zu Gast im Sportforum Castrop und durften ordentlich in die Pedalen treten - bei dem geilen Wetter umso schöner, dass uns die Freunde vom Sportforum das Equipment außerhalb, im Freien bereitgestellt hat.

 

 

Besten Dank nochmal an dieser Stelle und euch allen einen guten Start in Woche! Bleibt gesund! 🤙


 

 

Im gestrigen Testspiel gegen den Tabellenzweiten #HTV Recklinghausen verlor man nach ausgeglichener Halbzeit am Ende mit 24:20.

Die Partie war bei tropischen Temperaturen jederzeit fair und hat Spaß gemacht!

 

Danke nochmal an die Jungs aus RE für die Einladung!!


Willkommen Schuster !

Seit ein paar Tagen steht fest das Björn „Schuster“ Benden wieder für den WHV auflaufen wird!

Wir freuen uns sehr dich wieder bei uns zu haben - und Sorry für das sehr alte Bild aber was aktuelleres wollte ich nicht woanders klauen! 😂

Damals war schwarz/weiß in! 😂


#dieErste

Unsere #Erste startet in der Kreisliga Industrie in Gruppe 2. man hat die Kreisliga in 2 Gruppen a 8 Mannschaften unterteilt. Es geht nach Olfen und Rauxel zum Derby , 2x nach Bochum und 2x nach Hattingen (bei uns sind nur 7 Mannschaften in der Gruppe 🤷‍♂️)!

Klickt hier für den Spielplan

#dieZweite

Und unsere #Zweite startet in der 3 Kreisklasse mit 11 Mannschaften:

Hier geht's zum Spielplan!


Wir sind jetzt schon seit einigen Wochen am schwitzen und integrieren unsere Neuzugänge . Weiteres an Info’s folgt in den nächsten Tagen, mit Einblicken in unseren Trainingsaltag, Vorstellung der Neuzugänge und Berichte von Testspielen.


Liebe Freunde des Sports,

auch wenn der Fußball wieder rollt, wir Handballer müssen gerade, wie viele andere Sportler auch, pausieren und hoffen in den nächsten Wochen mit der Vorbereitung zu beginnen.

Unser Verein mit vielen engagierten Menschen freut sich, Dich und euch zum Saisonstart, was hoffentlich Anfang September sein wird, wieder begrüßen zu können.

 

Als Fan dieser Sportart kannst Du uns mit einem vollem Warenkorb super unterstützen:

https://www.geisterspieltickets.de/waltroper-handballverein

 

Vielen Dank vorab an Dich und euch alle als Unterstützer unseres Clubs und natürlich auch ein dickes Dankeschön an Geisterspieltickets.de!


ES HÖRT NICHT AUF!

 

Und ein weiteres, gut bekanntes Gesicht schließt sich zur neuen Saison dem WHV an.

Florian Bellendorf kommt von der HSG Rauxel-Schwerin, wo er zuletzt in der Kreisliga aufgelaufen war, aber auch in der Landes- und Bezirksliga Punkten konnte.

 

Herzlich willkommen zurück: "Flocke".


Heute, nachdem wir uns teilweise fast 5 Wochen nicht gesehen haben, hatten wir unsere erste digitale Trainingseinheit....nur ohne Training 😂

Schön war’s die Jungs mal wieder zu sehen!!


NOCH EINER!

 

Nach der Rückkehr von Paul Riemenscheider und Moritz Landowski freuen wir uns einen weiteren ehemaligen Waltroper zurück begrüßen zu dürfen:

nach knapp 10 Jahren in der Verbands- und Landesliga bei der PSV Recklinghausen wird Max Hülsmann ab kommender Saison wieder für den WHV auflaufen.


CORONA-Update:

Die Saison 2019/2020 wurde am Sonntag vom Westdeutschen Handball Verband (WHV) vorzeitig beendet. Die erste Herren (7) und die zweite Herren (10) treten aufgrund ihrer Platzierungen kommende Saison erneut in der 1.KL und in der 3.KK an. 

Weitere News folgen in den kommenden Tagen, es gibt nämlich auch positive Meldungen..


Auch Paul Riemenschneider kommt zurück!


Kader nimmt Konturen an -  Waltroper HV freut sich über nächsten Rückkehrer

 

Die Zwangspause  durch die Coronavirus-Pandemie lässt man beim Handball-Kreisligisten Waltroper HV  nicht ungenutzt verstreichen und treibt  die Kaderplanungen für die Saison 2020/2021 voran.

 

Es geht Schlag auf Schlag bei den Kreisliga-Handballern des Waltroper HV. Erst hatte Paul Riemenschneider angekündigt, dass er zum WHV zurückkehren wird. Jetzt kann Trainer Björn Peters den nächsten Neuzugang verkünden. 

Wobei dieser ein alter Bekannter ist: Mit dem 30-jährigen Moritz Landowski kehrt erneut ein Spieler an die alte Wirkungsstätte zurück. „Moritz wollte noch einmal mit den alten Kumpeln vom mittlerweile aufgelösten TuS Holsterhausen eine Saison spielen und hat sich deshalb im letzten Jahr für den Bezirksligisten SG Linden-Dahlhausen entschieden“, sagt Peters.

Dort läuft es aber nicht so, wie es sich Landowski vorgestellt hatte. „Moritz ist jemand, der viel trainieren und spielen will und braucht Abwechslung“, sagt der Coach, der sich riesig über die Rückkehr Landowskis freut. 

Moritz Landowski ist variabel einsetbar

Vor seinem Weggang nach Bochum hatte er „gefühlte“ fünf Jahre in Waltrop die linke Außenbahn beackert. „Er kann aber auch in der Mitte spielen“, sagt der Trainer. 

Die Waltroper Handballer sind froh, einen weiteren variabel einsetzbaren Akteur für das Kreisliga-Team gewonnen zu haben. Peters bezeichnet Landowski als äußerst trainingsfleißigen Spieler. „Obwohl er in Herne wohnt, hat er in der Vergangenheit so gut wie keine Trainingseinheit bei uns verpasst“, erinnert sich Peters.

 

Jubiläumsfeier im  kommenden Jahr

Unterdessen  musste der Waltroper HV  seine für den 16. Mai geplant Jubiläumsfeier zum 50. Geburtstag der Handballer geplant. Dieses Event wurde nun abgesagt und soll im nächsten Jahr nachgeholt werden.

 

Quelle: 24vest.de


!!! Aufgrund der Corona-Krise ruht der Spielbetrieb bis mindestens 19.04.2020, danach wird über eine mögliche Fortsetzung beraten !!!


follow us!

like us!

share us!